Verpflichtende Selbsttests nach den Osterferien

In wenigen Tagen sind die Osterferien zu Ende. Um eine größtmögliche Sicherheit für alle in der Schule zu gewährleisten, ist es notwendig, dass sich sowohl Lehrpersonen als auch Schülerinnen und Schüler regelmäßig zweimal pro Woche selbst testen. Informationen dazu finden Sie in dem Elternanschreiben des Schulleiters.

Weitere wichtige Formulare wie die Einverständniserklärung zur Selbsttestung, das Formular für die qualifizierte Selbstauskunft, das Anschreiben der Ministerin Karin Prien zur Teststrategie sowie zur Quarantäneverordnung können Sie hier nachlesen bzw. herunterladen.