Be smart don’t start

Die Klasse 6c hat, ausgehend vom Biologieunterricht, im Kunstunterricht ein Comicheft gestaltet, das teils mahnend, teils auch unterhaltsam den Themenbereich „Sucht“ zeichnerisch bearbeitet. Schaut doch mal rein!

Eine quadratische Grünfläche inmitten unseres Schulgebäudes mit Zugang zur Mensa … und kaum jemand nutzt sie!

Damit das in Zukunft einmal anders wird, haben die Schülerinnen und Schüler des Kunstprofils in der Sekunda a Entwürfe für dieses kostbare geschützte Stück Land in Form von Zeichnungen und Modellen angefertigt, die bis zum 26.2. 2016 in der Schülerbücherei unserer Schule ausgestellt sind. Der aktuelle Zustand des Innenhofes:

Das Kunstprojekt Hotel Wedina

Inspiriert durch das Gästebuch des Hotels Wedina in Hamburg, setzten Schülerinnen und Schüler des 11. bzw. 12. Jahrgangs ihre Gedanken in Gedichte und Bilder um.

Merle Koch gewinnt beim Fotowettbewerb

190 Schülerinnen und Schüler nahmen am Fotowettbewerb der Architekten- und Ingenieurskammer teil. Merle Koch aus dem 12. Jahrgang belegte mit Ihrem Foto zum Thema “Spiegelungen” den ersten Platz.

Johann Theede – ein Architekt vom Kieler Ostufer

Unsere Ausstellung [bild quelle=”https://gymnasium-wellingdorf.de/wp-content/uploads/2014/04/johann_theede_portrait_foto-klein.jpg”] Der aus Ellerbek stammende Architekt Johann Theede hat die Architektur Kiels – sowohl in der Innenstadt als auch auf dem Kieler Ostufer – in den ersten zwei Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts maßgeblich mitgestaltet. So baute er 1910/11 an der Schönberger Straße 67 in Wellingdorf eine Schule, die ursprünglich als Mittelschule geplant […]

Johann Theede – ein Architekt vom Kieler Ostufer

Eine Ausstellung anlässlich des 100-jährigen Jubiläums des Gymnasiums Wellingdorf Die Ausstellung wurde eröffnet am 19. Mai 2014 um 18.00 Uhr in der Cafeteria des Gymnasiums Wellingdorf und kann nach der Festwoche zu folgenden Zeiten besucht werden: 24. Mai – 1. Juni Ausstellung geschlossen (Ferienwoche) Montag, 2. Juni bis Donnerstag, 5. Juni jeweils in der Zeit von […]

Wellingdorf reloaded

Vom 23.-27.9.2013 haben 28 Schülerinnen und Schüler der Klasse IIf, sowie drei Schülerinnen des 12. Jahrgangs und ein Schüler der achten Klasse (insgesamt also 32 Schülerinnen und Schüler) angeleitet von Katharina Kierzek und Gregor Hinz einen Stadtplan erstellt, der Wellingdorf einmal „ganz anders“ darstellt.