Team vom Gymnasium Wellingdorf erreicht 5. Platz beim KN-Netrace

Das Team „Mohnsmoker“ kann auf eine erfolgreiche Teilnahme am Wettbewerb KN-Netrace in diesem Jahr zurückblicken. Insgesamt nahmen 219 Teams mit mehr als 1400 Schülerinnen und Schülern am Wettbewerb teil, der von den Kieler Nachrichten und der Förde Sparkasse ausgerichtet wurde. Dabei mussten bestimmte Fragen durch genaues Lesen und Internetrecherche beantwortet werden. Eine kleine Kostprobe? „Wie lautete der wenig schmeichelhafte Spitzname des Sportlers, der ein Sportereignis in dem Jahr gewann, in dem sowohl der deutsche Bundeskanzler als auch der US-Präsident zurücktraten?“

Dabei reichte es nicht, die Fragen zu beantworten, sondern es musste auch die Quelle angegeben werden, wo man die Antwort gefunden hat. Im Rahmen des Mint-Unterrichts kämpfte sich das Team „Mohnsmoker“ durch zwei Vorrunden, die Hauptrunde und anschließend die Finalrunde. Dabei waren sie das einzige Team aller Teilnehmer, das bei den beiden Vorrunden 100 von 100 möglichen Punkten erreichte. Im Finale reichte es dann nicht ganz zur vollen Punktzahl.

Im Rahmen der Siegerehrung in der Zentrale der Förde Sparkasse wurden die besten zehn Teams von der Bildungsministerin Karin Prien, dem Vize-Vorsitzenden der Förde Sparkasse Ulrich Boike und dem Chefredakteur der Kieler Nachrichten Christian Longart mit Geldpreisen ausgezeichnet. Unser Siegerteam konnte einen Scheck in Höhe von 500 € entgegennehmen.

Zum Siegerteam gehören die Schüler: Leon Bildt, Janik Blödorn, Tom Buyny, Julius Helbing, Leif Melfsen-Jessen, Lucas Oliveira Kläschen, Tim Lukas Sbrisny und Erik Zimmermann.

Auf dem Weg nach Istanbul

YES!-Award 2015 geht an unsere Schülerinnen und Schüler

Wie bereits berichtet, nahm eine Schülergruppe aus dem 13. Jahrgang so erfolgreich am Young Economic Summit teil, dass sie zur Preisverleihung nach Berlin eingeladen wurde. Am 11. Januar 2016 machten sich nun Daniel Reifschneider, Alexander Jochimsen, Henrik Horst, Jenny Süfke, Jonas Olschewski, Mate Capin, Tarek Kouri und Steven Handschuh mit Herrn Rohm auf den Weg, ohne zu wissen, wofür genau und in welcher Kategorie sie ausgezeichnet werden sollten.

„Auf dem Weg nach Istanbul“ weiterlesen

Paperboot 2011

Ein voller Erfolg für die Klassen 7b und 8b des Gymnasium Wellingdorf

Am Freitag, den 6. Mai um 8:15 Uhr war esendlich soweit. Wir versammelten uns in der Vorhalle des Kieler Hauptbahnhofs und warteten gespannt auf die Abfahrt des Zuges.
Nachdem die DB die erforderliche Zuggarnitur endlich zusammengestellt hatte, fuhren wir um 9:04 Uhr ab. Nach 2-maligem Umsteigen erreichten wir schließlich den Rostocker Hbf um 12:52 Uhr. Dann schloss sich eine kleine Wanderung zur Universität an. Dort nisteten wir uns um 13:20 im Foyer des Rostocker Instituts für Schiffsbau ein. „Paperboot 2011“ weiterlesen

Jugend debattiert

Das Gymnasium Wellingdorf nimmt seit 2005 regelmäßig an dem bundesweiten Wettbewerb „Jugend debattiert“ teil, der von der gemeinnützigen Hertie-Stiftung durchgeführt wird.
Das Konzept und die Zielsetzung haben uns überzeugt, so dass wir die Teilnahme im Schulprogramm verankert haben und die Einübung dieses Debattenformates verbindlicher Bestandteil des Deutschunterrichtes in den 8. Klassen ist und dann in nahezu allen Fächern in den folgenden Klassenstufen eingesetzt werden kann.
Gleich im ersten Jahr war unsere Kandidatin aus dem 13. Jahrgang so erfolgreich, dass sie nach dem Regional- und Landesausscheid beim Bundesfinale in Berlin einen ehrenvollen Platz im ersten Viertel erreichte. „Jugend debattiert“ weiterlesen

Mathematik-Olympiade

56. Mathematik-Olympiade 2016/2017

Rund 50 Schülerinnen und Schüler unseres Gymnasiums haben sich in diesem Schuljahr beteiligt. Sieben Mädchen und zwei Jungen konnten sich in der Schulklausur für die Kreisrunde der Stadt Kiel qualifizieren. Im November haben sie dort ihr Können unter Beweis gestellt und warten nun gespannt auf die Ergebnisse.

„Mathematik-Olympiade“ weiterlesen