Chorfahrt mit "Königin Esther"

nach einem Interview von Anna (6c) mit Laurine (6d)

Auf der Chorfahrt nach Noer im Februar diesen Jahres haben wir, d. h. der Unterstufenchor mit Frau Sauer und Frau Flucke, an dem Musical „Königin Esther“ gearbeitet, mit Gesang, Solisten, Sprechrollen und Tanz. In der Geschichte geht es um ein jüdisches Waisenmädchen, das zur Königin des persischen Herrschers Xerxes gewählt wird beim Casting „Persiens Next Top Queen“. In ihrer neuen Position rettet sie letztlich ihr bedrohtes jüdisches Volk vor der Vernichtung.

Die Hauptrolle spielt Laurine (6d), der König Xerxes (Hanna, 6a) und auch weitere männliche Rollen sind als „Hosenrollen“ besetzt, da im Chor 23 Mädchen und nur 1 Junge (!) singen. Die Bewegungs- und Tanzproben leitete mit viel Kreativität und Schwung Frau Monna Flucke (Praktikantin von der Gymnastikschule Kiel). 

Ein Holzsplitter im Fuß bei einer der „Sockfuß-Tanzproben“ sorgte für Aufregung. Unter Tränen und Schmerzen wurde der „Übeltäter“ mit vereinten Kräften herausgezogen. 
Durch die vielen, intensiven Proben konnten wir in den 3 Tagen fast die Hälfte des Musicals erarbeiten. 

In der Freizeit sind wir an den Strand gewandert, wo es sehr windig war. Abends gab es eine Handyzeit.

Aufführungstermine für „Königin Esther“ sind:
Do., 18. Juni, 19.00 Uhr (Schule, Aula)
Mo., 22. Juni, 18.00 Uhr (Kirche Wellingdorf, gegenüber der Schule)

Herzliche Einladung!