Jugend debattiert

Das Gymnasium Wellingdorf nimmt seit 2005 regelmäßig an dem bundesweiten Wettbewerb „Jugend debattiert“ teil, der von der gemeinnützigen Hertie-Stiftung durchgeführt wird.
Das Konzept und die Zielsetzung haben uns überzeugt, so dass wir die Teilnahme im Schulprogramm verankert haben und die Einübung dieses Debattenformates verbindlicher Bestandteil des Deutschunterrichtes in den 8. Klassen ist und dann in nahezu allen Fächern in den folgenden Klassenstufen eingesetzt werden kann.
Gleich im ersten Jahr war unsere Kandidatin aus dem 13. Jahrgang so erfolgreich, dass sie nach dem Regional- und Landesausscheid beim Bundesfinale in Berlin einen ehrenvollen Platz im ersten Viertel erreichte. „Jugend debattiert“ weiterlesen