Wechselunterricht für die Klassen 7-11

Nach der langen, pandemiebedingten Zwangspause seit Mitte Dezember füllt sich die Schule Schritt für Schritt wieder: Ab 15. März gehen die Jahrgänge 7-11 in den Wechselunterricht. Die 5. und 6. Klassen sowie der Abiturjahrgang verbleiben im Präsenzunterricht. Für alle gibt es bis zu den Osterferien einen Sonder-Stundenplan. Alle wichtigen Infos finden Sie in dem Elternbrief von Herrn Borstelmann.

Wir hoffen, dass die ganze Schulgemeinde die Tage bis zu den Osterferien trotz der organisatorischen Herausforderungen und der Belastungen, die mit Corona einhergehen, gut und gesund übersteht!